Grundschule Sünteltal

Hameln / Holtensen

Schulleben

Unser Erntedankfestgottesdienst am 02.10.2015

Heute haben wir gemeinsam mit Frau Lange unseren Erntedankgottesdienst in der St. Aegidien-Kirche gefeiert.

IMG IMG 20151002 104924

Kartoffelernte im Schulgarten

Bild001Wir haben in unserer Schulgarten- AG Kartoffeln geerntet und einen Kartoffel-Zucchiniauflauf gekocht.

Teilnahme am niedersächsichen Schulobstprogramm

Information für Eltern

EU-Schulobst- und Gemüseprogramm im Schuljahr 2015/16

Liebe Eltern,

das Land Niedersachsen beteiligt sich am EU-Schulobstprogramm. Auch im Schuljahr 2015/16 erhalten die Schülerinnen und Schüler aller teilnehmenden niedersächsischen Grund- und Förderschulen einmal pro Woche kostenlos Obst oder Gemüse. Die Kosten teilen sich die Europäische Union und das Land Niedersachsen.

Das EU-Schulobstprogramm soll Schülerinnen und Schüler für mehr Obst und Gemüse in ihrer täglichen Ernährung begeistern. Eine ausgewogene Ernährung mit viel Obst undGemüse ist wichtig, damit Kinder und Jugendliche fit und gesund bleiben - heute und später als Erwachsene. Mit dem Programm wird der Bildungsauftrag der Schulen zur Ernährungsbildung, Gesundheitserziehung, Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit unterstützt.

Diese finden sich auch im Leitbild der Grundschule Sünteltal wieder. Wir starten im neuen Schuljahr. Das frische Obst und Gemüse wird von einem Lieferanten in Klassenkisten einmal wöchentlich am Vormittag in die Schulen gebracht und dann in den Klassen angeboten. Es wird dort in der Frühstückspause verzehrt. Durch einen wöchentlichen Wechsel der angebotenen Obst- und Gemüsearten soll dabei für ein vielfältiges, attraktives Angebot gesorgt werden, das vorwiegend saisonale und regionale Produkte umfasst. Die gelieferten Waren stammen aus ökologischer Erzeugung.

Sollte Ihr Kind bestimmte Obst- oder Gemüsearten nicht essen dürfen, geben Sie dies bitte auf dem Rücklaufzettel unten an.

Haben Sie Fragen? Sprechen Sie uns an.

Schulgarten im Sommer

IMG 20150720 130512

Unser Schulgarten ist jetzt richtig üppig.

Wir haben in der Schulgarten- AG Kräuter, Salat, Essblumen, Kohlrabis, Radieschen, Erbsen, Zucchinis und Möhren geerntet, zusammen gekocht und gegessen.

Wussten Sie eigentlich schon, dass unser Garten ein Bio-Garten ist? Alles was wir gesät oder gepflanzt haben, ist durch Demeter oder Bioland zertifiziert.

Die Komposterde ist biologisch und der Dünger vegan. Es war uns wichtig nachhaltig, gesund und umweltverträglich zu gärtnern und zu ernten.

  

IMG 20150720 130604

Zirkus-Projektwoche

Kleine Schule- Großer Zirkus

DSC cl DSC 0404

Am Montagmorgen, den 6.7.2015 war es endlich soweit. Auf unserem Schulhof stand ein riesengroßes, blaues Zirkuszelt. Die Tür eines schönen Wohnwagens öffnet sich: Frau Heilig, die Frau Zirkusdirektorin lacht uns freundlich entgegen und wir begrüßen uns herzlich. Die Athmosphäre ist plötzlich anders- irgendwie verzaubert.

Vom 6. bis zum 10. Juli war der Zirkus Baldoni, bekannt vom Finkenborn, bei uns in der Grundschule Sünteltal. Gemeinsam mit den „Baldonis“ und der Schulgruppe des Kindergartens „Süntelzwerge“ übten wir jeden Tag in altersgemischten Gruppen Kunststücke im Zirkus-Zelt und in der Turnhalle ein.

Wir haben jongliert, balanciert, Pyramiden gebaut, Hulla Hub-Reifen um unsere Hüften geschwungen und als Clowns haben wir unser Publikum zum Lachen gebracht. Wir haben hart gearbeitet und am Freitagnachmitag war es dann endlich soweit. In einer gut besuchten zweistündigen GALA- Vorstellung präsentierten wir unseren Eltern, Großeltern und Freunden unsere Kunststücke. Zu stimmungsvoller Musik und stets mit viel Applaus bedacht, verwandelten wir mit unseren Aufführungen unseren Schulhof in eine magische Zirkuswelt.

Diese Projektwoche war für alle eine tolle Erfahrung. Wir haben verborgene Talente entdeckt, eng zusammengearbeitet und eine sehr nette Zirkusfamilie lieb gewonnen.

 

Grundschule Sünteltal
Diesterwegstr. 1
31787 Hameln

 

Tel. 05151 / 88474
Fax 05151 / 560145

 

Kontakt

 

Lageplan